Sie befinden sich hier:  Home – Softwarelösungen – Versandsoftware – Ablauf 

Kennzeichnen - Identifizieren - Automatisieren

Auto-ID-Lösungen für Ihre Logistik

0 87 64 / 93 29 - 0

vertrieb (at) prologis.de

Einfach für den Newsletter anmelden!

Abmeldung

Versandsoftware SendIT - Ablauf

Entscheidend für die Praktikabilität und damit die Eignung einer Versandsoftware ist vor allem die Antwort auf die Frage, wie sich eine Software in die typischen Betriebsabläufe integrieren lässt. Und genau dies ist bei SendIT hervorragend gelöst.

Nachstehende Schaubilder zeigen Ihnen den Durchlauf im Betrieb anhand von 8 idealtypischen Arbeitsschritten. Natürlich können wir als Systemhaus auch individuelle und für Ihre internen Abläufe optimierte Anpassungen durchführen.

Wie funktioniert eine Versandsoftware? Funktionsweise Versandsoftware, Versandsoftware SendIT testen
  • 1. Versandeinheit identifizieren
    Die kommissionierte Ware gelangt in den Versand. Ein Mitarbeiter identifiziert die Versandeinheit und ordnet sie damit dem Empfänger zu.

  • 2. Empfängerdaten und Frachtführer hinzufügen
    Empfängerdaten und Frachtführer werden vom Warenwirtschaftssystem vorgegeben oder der Bediener wählt diese manuell in SendIT aus.

  • 3. Gewicht ermitteln
    SendIT liest das Gewicht der Versandeinheit über die Datenschnittstelle der Waage aus oder der Bediener gibt diese manuell in SendIT ein.

  • 4. Leitcode erstellen
    SendIT ermittelt die Routing-Informationen für den jeweiligen Frachtführer und vergibt eine Paketnummer.

Versandsoftware SendIT Ablaufplan, Funktionsweise Versandsoftware
  • 5. Versandetikett drucken und aufbringen
    SendIT erzeugt den Druckjob für das Versandetikett. Am Packplatz wird das Etikett gedruckt und anschließend am Paket aufgebracht.

  • 6. Verladung vorbereiten
    Der Versandleiter bildet in SendIT aus den Versandeinheiten die Sendung und ordnet diese einem LKW zu. Mit Sendungsabschluss druckt er die Einlieferungsliste.

  • 7. Sendungsdaten übertragen
    Nach dem Verladen überträgt der Versandleiter mit SendIT die Sendungsdaten per DFÜ an den Frachtführer.

  • 8. Daten speichern
    SendIT überträgt die Versanddaten an die Langzeitdatenhaltung. Die Statistikfunktion hilft bei der Optimierung der Versandprozesse.

Sofortkontakt

Tel:08764 / 9329-0
Fax:09864 / 9329-33
E-Mail:info@prologis.de